Browsed by
Autor: Irene Bär

Irene L. Bär Leiterin youngcaritas Deutschland
Germojis

Germojis

Welche Klischees haben wir im Kopf, wenn wir an Menschen aus unterschiedlichen Ländern denken? Engländerinnen sind unterkühlt – wegen dem regnerischen Wetter, Spanier hingegen heißblütig – klar, von der andauernd scheinenden Sonne. Und was für Klischees steigen in uns und anderen auf, wenn wir wir an Deutsche und Deutschland denken? Mit dem City Bound Germojis aus dem neuen youngcaritas Aktionsheft zusammenHELD findest du es heraus. Starte eine Umfrage und teste, welches von neun typisch deutschen Emojis dabei auf Platz 1…

Weiterlesen Weiterlesen

Lass mal zusammenHALT machen

Lass mal zusammenHALT machen

Wenn die Geschwindigkeiten so unterschiedlich werden, dass man sich gegenseitig aus den Augen verliert, wirds schwierig mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt. Auf die Frage, wie es gelingt, dass wir uns in der Gesellschaft trotz den Unterschieden wohl fühlen, hat die Wissenschaft eine klare Antwort: Uns kennenlernen, entdecken, was uns miteinander verbindet, was zusammen machen und uns von den Ideen, Vorstellungen und Perspektiven anderer anrühren lassen. Darum: Lass mal zusammenHALT machen! Irene von youngcaritas Deutschland und Hannah von der Initiative für gesellschaftlichen…

Weiterlesen Weiterlesen

stillhuman – YoungCaritas Day

stillhuman – YoungCaritas Day

Mit Unterschieden umzugehen ist gar nicht so einfach, stellt jede und jeder von uns immer wieder fest. Beim europaweiten youngcaritas-Aktionstag am 06. Oktober 2018 geht es darum, dass wir ein Zeichen dafür setzen wollen, dass jeder Mensch als Teil der Gesellschaft akzeptiert wird, auch wenn er oder sie anders ist. Jede*r hat Besonderheiten – bei manchen sind sie für alle sichtbar, bei anderen liegen sie eher im Verborgen. Und auch wenn jemand sehr verschieden ist und uns vielleicht sogar nervt…

Weiterlesen Weiterlesen

zusammenHELD – neues Aktionsheft

zusammenHELD – neues Aktionsheft

Brauchen wir eigentlich Helden? Also nicht nur in Geschichten, sondern auch im wahren Leben? Wer sonst außer Heldinnen und Helden des Alltags leben uns vor, wie wir positiv und offenherzig durchs Leben gehen können? Das neue youngcaritas Aktionsheft zusammenHELD zeigt, was uns zu Helden macht und wie wir unser eigenes Helden-Ich entdecken. Beim Erfinden des eigenen Superhelden, beim Lösen von Emoji-Rätseln und beim Ausfüllen des DIY-Emoji-Comics zeigt sich, wie wir alle zum gesellschaftlichen Zusammenhalt beitragen können. Das Aktionsheft kann kostenlos…

Weiterlesen Weiterlesen

Europa?

Europa?

Was fällt Dir zu Europa ein? Bürokratie? Streit? Zu wenig Solidatität? Grenzlos reisen? Viel Kultur? Wertegemeinschaft? Unsere FSJlerin Martha und unsere Hospitantin Eva haben mal bei uns ums Eck nachgefragt, was Studierenden der Katholischen Hochschule in Freiburg einfällt, wenn sie an Europa denken. Das ist natürlich nur eine Stichprobe: Bis zur Europawahl von 23. – 26. Mai 2019 gehen wir der Frage nach, was uns an Europa wichtig ist. Folge uns auf Social Media unter #care4EU Und schau mal auf…

Weiterlesen Weiterlesen

WM in Rußland

WM in Rußland

Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland werden Messi, Kroos und Ronaldo bejubelt. Doch abseits der Stadien meistern viele Kinder, alte und kranke Menschen ein Leben mit besonderen Herausforderungen – auch nachdem der Fußballzirkus weitergezogen ist. Diese Kinder sind weder Torwart noch Stürmer. Sie haben andere Stärken und meistern große Herausforderungen – wie die Profis auf dem Platz. In den Caritas-Zentren erhalten sie die Unterstützung, die sie brauchen, um ihre Talente entfalten zu können. Für uns sind Nastia, Sascha und ihre Freunde…

Weiterlesen Weiterlesen

Mit Kartoffelsalat die Welt retten?

Mit Kartoffelsalat die Welt retten?

Am Samstag, den 16. Juni 2018 ist der „Tag der offenen Gesellschaft“. Schon im letzten Jahr war youngcaritas fleißig dabei und auch für 2018 sind wir wieder Unterstützer und Veranstalter beim Tag der offenen Gesellschaft. Der Südwesten lädt gemeinsam unter der Überschrift „Mit Kartoffelsalat die Welt retten?“ zu seinen Veranstaltungen ein, die youngcaritas Nürnberg ist dieses Jahr bereits zum 2. Mal dabei, in Berlin gibt es eine youngcaritas-Tafel vor dem Projektladen Caridoo und in Paderborn ist die youngcaritas auf dem…

Weiterlesen Weiterlesen

Planspiel „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

Planspiel „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“

Julia Gaschik, unsere youngcaritas-Kollegin aus dem Diözesanverband Mainz, hat gemeinsam mit ihren Kolleg(inn)en ein Planspiel entwickelt. Es kann als spannender und kommunikativer Einstieg ins Thema der Caritas-Kampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ verwendet werden. Julia schreibt zu den bisherigen Erfahrungen: „Die Teilnehmenden an einzelnen Tischgruppen hatten die Aufgabe, sich aus Karten ihre persönliche Wohnung/ ihr Haus zusammen stellen. Wie auf dem realen Wohnungsmarkt ist das Angebot (Garten, Tageslichtbad, 4 Zimmer etc.) jedoch begrenzt. Auch als es im zweiten Schritt darum…

Weiterlesen Weiterlesen

Psycho Kick – Kommunikationsspiel

Psycho Kick – Kommunikationsspiel

Zu Beginn unserer wöchentlichen Teambesprechung (weekly update) ziehen wir am Anfang immer eine Karte mit einer Frage zu der wir uns kurz austauschen. Angefangen haben wir mit der Dialogbox von Caritas 2020 – da sind sehr spannende Fragen dabei. Also z.B.: „So passen Barmherzigkeit und Wirtschaftlichkeit für mich zusammen …“ oder „Von Caritasverbänden in anderen Ländern können wir lernen, …“ und viele mehr! Als wir die Fragen durch hatten, haben wir die Talk-Box Vol. 10 von Neuland gespielt – auch…

Weiterlesen Weiterlesen

Einladung zu zwei europäischen Events

Einladung zu zwei europäischen Events

Seit mehreren Jahren gibt es ein europäisches Netzwerk von youngcaritas: YoungCaritas in Europe.  In diesem Jahr gibt es zwei Veranstaltungen, an denen Interessierte zwischen 16 und 30 Jahren teilnehmen können – und zwar kostenlos: Das Action Meeting in Bozen (Südtirol/Italien) vom 14. – 17 Juni 2018. Motto: You are welcome. Themen: Solidarität, Migration und offene Gesellschaft 60 Teilnehmer(innen) aus Italien, Österreich, der Schweiz, Frankreich, Luxemburg und Deutschland Die Sommer-Universität in Paris und St. Malo (Frankreich) von 22. – 26. August…

Weiterlesen Weiterlesen