Browsed by
Kategorie: einfach machen

Share the journey – weltweit!

Share the journey – weltweit!

Der Papst hat heute die zweijährige weltweite Caritas-Kampagne „Share the journey“ eröffnet. Mach mit und poste Deine Willkommensgeste unter #sharejourney Mehr unter: Home Page http://www.caritas-international.de/wasunsbewegt/dossierthemen/flucht-ursachen-wege-grenzen/flucht-ursachen-wege-grenzen http://www.caritas.eu/functions/policy-advocacy/share-the-journey-campaign  

Online-Suizidprävention [U25]

Online-Suizidprävention [U25]

2015 starben 10.080 Menschen durch Suizid. Deshalb möchte die Online-Suizidprävention der Caritas [U25] 10.080 Botschaften für Menschen in Krisen in den Sozialen Medien (Facebook, Instagram, Twitter etc.) unter dem Hashtag #dubistmirwichtig posten.       Die Aktion zum Weltsuizidpräventionstag 2017 findet am 10.09.2017 in Berlin und online bundesweit statt! So könnt Ihr mitmachen Macht ein Foto mit einem Mut-Spruch und dem Hashtag #dubistmirwichtig Ladet es am 10.09.2017 in Sozialen Medien mit dem Hashtag #dubistmirwichtig hoch. Oder schickt Euer Foto an:…

Weiterlesen Weiterlesen

Bock auf Wa(h)l

Bock auf Wa(h)l

Mit Lust und Laune die Wahlbeteiligung pushen will ein bunt zusammengewürfeltes Team, das sich aus dem Bedürfnis heraus „etwas Konstruktives beizutragen“ zusammengefunden hat. Eine von ihnen ist Nadja Wenger von der youngcaritas Stuttgart. Beim Internationales Fest der Caritas Stuttgart 28. – 30.07 2017 gestaltete die youngcaritas Stuttgart selbstbedruckte Taschen mit Bock-auf-Wa(h)l-Motiven.     Bei der Wa(h)l-Aktionswoche von 11. – 15. September gibt es auf der Königsstraße in Stuttgart u.a. einen lebensgroßen Wal zu sehen, dessen Gesicht uns auch irgendwie bekannt…

Weiterlesen Weiterlesen

Hetze geht uns auf den Keks!

Hetze geht uns auf den Keks!

Der Caritas im Bistum Paderborn reicht es. „Hetze gegen andere geht uns auf den Keks“, heißt eine Aktion bei der in den nächsten Wochen 5.000 Kekse im Erzbistum Paderborn verteilt werden, um ein Zeichen gegen Beschimpfungen und Beleidigungen zu setzen. Wenn Ihr mitmachen wollt, schaut mal hier bei den Terminen rein. Aktionen gab und gibt es in Paderborn, Hamm, Bochum und Dortmund. Weitere Infos gibt es hier.  

LOVE in contact

LOVE in contact

Der Liebe auf den Grund gehen – das möchte das Theaterstück LOVE in contact, das am 14. Juli in Berlin Premiere feiert. Sei dabei, wenn der Love Inspector auf eine Reise durch Schmerz, Frust, Hass, Naivität, Glück und Freude geht, um das Geheimnis der Liebe zu ergründen… Seit Januar 2017 arbeiten Judith und Elena von youngcaritas Berlin gemeinsam mit zwei freien Theaterschaffenden und einer Gruppe von Darsteller*innen an dem Projekt. Wie eine Collage ist ein work-in-progress-Theaterstück entstanden, das sich mit…

Weiterlesen Weiterlesen

Auf ’ne Currywurst mit der Caritas

Auf ’ne Currywurst mit der Caritas

Wo kann man besser quatschen als an der Currywurstbude?! Ganz zwanglos kann man da sogar über Politik ins Gespräch kommen – mit Kandidat*innen der Landtagswahl in NRW. Denn die Caritas im Bistum Essen lädt auf ’ne Currywurst mit Pommes ein: An fünf Tagen und fünf Orten haben Bürger*innen die Möglichkeit Politiker*innnen zu sagen, was sie bewegt. „Wir sind scharf auf Ihre Meinung“ Was läuft gut? Was muss sich ändern? Welche Ideen habe ich? Was ist mir wichtig? Ein paar Themen bringt…

Weiterlesen Weiterlesen

Slam für das WIR

Slam für das WIR

Mit Menschen in Kontakt kommen und ihnen eine Stimme geben – darum geht es bei den fünf Poetry Slam-Workshops von youngcaritas und BDKJ im Bistum Mainz in Caritas-Einrichtungen. Der letzteTermin ist am 12. Mai in Mainz!

100% Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus

100% Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus

Weil Rassismus keinen Platz in unserer Gesellschaft haben sollte, gibt es vom 13. –  26. März auch in ganz Deutschland viele Aktionen und Veranstaltungen bei den Internationalen Wochen gegen Rassismus. In Freiburg zum Beispiel kann man in diesen zwei Wochen von der Vernissage „Blackbox Abschiebungen“ über einen Workshop zu Hatespeech oder einer interreligiösen Stadtrallye bis zu einem Kinoabend mit dem Film „Ladder to Damascus“ bei tollen Aktionen mitmachen. In Stuttgart wiederum stehen die Wochen unter dem Thema „Heimat“, es gibt…

Weiterlesen Weiterlesen

Zeichen setzen für Europa

Zeichen setzen für Europa

Ich bin gegen Diskriminierung, gegen Rassismus, gegen Hass – ich weiß, was ich nicht will. Aber wofür bin ich eigentlich? Viele Menschen sind verunsichert, aus unterschiedlichen Gründen. Manche wählen populistische Parteien aus Protest gegen die etablierten. Denn die Populisten sind präsent und laut. Sie bieten einfache Lösungen, weil dagegen sein einfach ist. In diesem lautstarken Protest und der eigenen Verunsicherung geht aber unter, wofür es sich zu kämpfen lohnt. Gerade beim Gedanken an bevorstehende Wahlen ist es wichtig, nicht nur…

Weiterlesen Weiterlesen