Ein Nachmittag im Kino

Ein Nachmittag im Kino

Die youngcaritas Mannheim schaute im Haus der Jugend gemeinsam mit den Schüler*innen der Wilhelm-Busch-Schule und den Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft Benjamin Franklin – stilecht mit Popcorn und Cola – einen Pixar-Film an.
Zudem wurden youngcaritas an diesem Tag auch noch zwei vollbepackte Spielekisten der Wilhelm-Busch-Schule überreicht. Durch Spendengelder eines Waffelverkaufs im letzten Schuljahr konnten die Spielekisten mit allerlei Dingen gefüllt werden, um den youngcaritas Spielenachmittag in BFV zu bereichern.
Der gemeinsame Kinonachmittag war also im doppelten Sinne wirklich gelungen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.