Kochen mit geflüchteten Frauen

Kochen mit geflüchteten Frauen

Deutsch-Iranische Kartoffelsuppe gab es in der katholischen Kirchengemeinde St. Nikolaus bei einer Kochaktion im Mai 2016. Eigentlich wollte youngcaritas Mannheim gemeinsam mit den geflüchteten Frauen aus der Landeserstaufnahme eine typisch deutsche Kartoffelsuppe kochen… Die Frauen haben aber kurzer Hand die geplante Suppe nach den ihnen bekannten Kochgewohnheiten ausgelegt. Heraus kam eine deutsch-iranische Komposition, die allen 17 Teilnehmern super geschmeckt hat. Das Besondere an dieser Aktion war aber nicht nur die Spezial-Multi-Kulti-Suppe, sondern auch, dass nur die Frauen und ihre Familien eingeladen waren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.