Anleitung für Videokonferenzen mit Zoom

Anleitung für Videokonferenzen mit Zoom

Da Videokonferenzen, egal ob unter Freunden oder im Beruf häufiger werden, macht es Sinn sich mehr mit dieser Thematik zu beschäftigen. Dazu haben wir eine Anleitung für die Nutzung der Plattform „Zoom“ zusammengestellt.

Wer über den Computer an einer Videokonferenz teilnehmen oder selbst zu einer Videokonferenz einladen will, der oder die muss kein Programm installieren, sondern kann direkt über den Browser dabei sein.
Benötigt werden allerdings eine Kamera, sowie Mikrofon und Lautsprecher, beziehungsweise ein so genanntes „Headset“ das man auch zu Telefonieren nutzt, mit Kopfhörern und Mikrofon.
Laptops haben in der Regel bereits eine Kamera eingebaut, und verfügen auch über Lautsprecher und Mikrofon – die Qualität ist mit dem Headset jedoch deutlich besser. Bei Desktop-Computern muss eine externe Kamera besorgt und montiert werden. Mit einem Laptop geht es also wesentlich einfacher.

Zu der Anleitung für die Nutzung von Zoom über den Browser kommt ihr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.