Lass mal zusammenHALT machen

Lass mal zusammenHALT machen

Wenn die Geschwindigkeiten so unterschiedlich werden, dass man sich gegenseitig aus den Augen verliert, wirds schwierig mit dem gesellschaftlichen Zusammenhalt.

Auf die Frage, wie es gelingt, dass wir uns in der Gesellschaft trotz den Unterschieden wohl fühlen, hat die Wissenschaft eine klare Antwort: Uns kennenlernen, entdecken, was uns miteinander verbindet, was zusammen machen und uns von den Ideen, Vorstellungen und Perspektiven anderer anrühren lassen.

Darum: Lass mal zusammenHALT machen!

Irene und Hannah feiern die Zusage für den Bus!

Irene von youngcaritas Deutschland und Hannah von der Initiative für gesellschaftlichen Zusammenhalt gehen im Herbst 2018 gemeinsam mit einem Bus auf wir.jetzt.hier-Tour.

An 14 Standorten in Deutschland werden wir ab dem 06. September 2018 bis zum 19. Oktober 2018 zu einem zusammenHALT einladen, mit Menschen ins Gespräch kommen, uns mit Jugendlichen fotografisch auf die Spur des Zusammenhalts begeben und die Eindrücke im Anschluss mit den anderen vor Ort teilen.

Auch wenn der Bus nicht bei Euch hält, könnt Ihr mithalten und zur ZusammenHALTestelle werden.

Mehr dazu unter www.zusammenhalt.caritas.de

Der Caritaskongress in Berlin vom 27.-29. März 2019 bildet den großen abschließenden Verkehrsknotenpunkt“: Dort bringen wir unsere Erfahrungen ein.

Verfolge unsere Tour auf Instagram!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.